16.10.21

Screen Shot 2021-10-16 at 22.15.08

Schlaf: Für einen guten Start in den Tag

Night – Relax and Recover: Schlüssel zu Schlaf & Regeneration
Ohne gesunden und regelmäßigen Schlaf keine Regeneration für Körper und Geist: So weit, so gut! Dass das im Grunde genommen jeder weiß, ändert jedoch nichts an der Tatsache, dass rund 80 Prozent der Erwerbstätigen schlecht einschlafen, wie zum Beispiel der DAK-Gesundheitsreport 2017 belegt. Seit 2010 sind demnach die Schlafstörungen bei Berufstätigen im Alter zwischen 35 und 65 Jahren um 66 Prozent angestiegen. Alarmierende Zahlen, die sich unter Corona-Bedingungen weiter verschärft haben dürften…
Doch auch, wenn die Problematik klar ist: Was dagegen tun? Genau hier kommt die natürliche Einschlafhilfe Night – Relax and Recover ins Spiel… Mit wertvollen Zutaten wie Hopfen, Baldrian, Passionsblume, Zitronenmelisse, Johanniskraut und L-Tryptophan verbessert sie Qualität und Quantität Ihres Schlafes. Und sorgt dafür, dass Sie abends besser abschalten, schneller einschlafen und morgens erholt und fit erwachen.
So gelten Hopfen, Baldrian und Passionsblume (besser noch deren Kombination) seit langem als pflanzliches Hausmittel für besseren Schlaf und zur Beruhigung, was auch Labortests belegen. Der Zitronenmelisse wird insbesondere eine beruhigende Wirkung auf das zentrale Nervensystem nachgesagt. Johanniskraut wird darüber hinaus häufig als pflanzliches Antidepressivum zur Aufhellung der Stimmung sowie gegen nervöse Unruhe verwandt. Diese Wirkung beruht vermutlich auf dem darin enthaltenen Hyperforin und Hypericin. Ebenfalls stimmungsaufhellende Wirkung schreibt man L-Tryptophan (keine Pflanze, sondern ein wichtiger Eiweißbaustein) zu, das daneben gegen Angstzustände helfen und die Leistungsfähigkeit steigern soll.